Wir suchen zum 01.10.2017 eine/n Mitarbeiter/in für mind. 20 Wochenstunden zur Unterstützung der Verwaltung / Patientenaufnahme unseres ambulanten Reha-Zentrums.

Das Cochlear Implant Centrum Berlin-Brandenburg behandelt seit mehr als 15 Jahren Patienten nach erfolgter CI-Versorgung. Aufgabe unseres etablierten Zentrums ist eine ganzheitliche Rehabilitation der versorgten Kinder und Erwachsenen mit individueller therapeutischer und audiologischer Betreuung.

Wir erwarten:

– freundliches Auftreten

– ausgeprägte Patientenorientierung

– Kommunikationsfähigkeit

– Erfahrung im Bürobereich/Praxis

– sehr gute Office-Kenntnisse

– Teamfähigkeit und Flexibilität

– Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

– gute organisatorische Fähigkeiten

Wünschenswert aber nicht Bedingung sind erste Erfahrungen im Umgang mit CI-Patienten.

Wir bieten:

– abwechslungsreiche Büroarbeiten zur Unterstützung des Teams

– Patientenempfang und vielfältige Kommunikation mit den Patienten

– Dateneingaben und Datenpflege

– vorbereitende Tätigkeiten zur Leistungsdokumentation und -abrechnung

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem angenehmen Arbeitsumfeld sowie einem freundlichen und hilfsbereiten Team. Neben einer adäquaten Vergütung bieten wir div. weitere Arbeitgeberleistungen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (mind. Anschreiben, Lebenslauf und die letzten zwei Zeugnisse) bitte ausschließlich in elektronischer Form an die Geschäftsführung, Frau Rothe:

E-Mail schreiben

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!