Verlegung Symposium

Vom 24.-25. September 2021 veranstaltet das Cochlear Implant Centrum Berlin-Brandenburg sein 5. bundesweit ausgeschriebenes Cochlear Implant Symposium. Wir konnten namenhafte Referenten gewinnen, die ein breites Spektrum an wissenschaftlichen Disziplinen und praktischen Erfahrungen vertreten. Als thematische Schwerpunkte sind geplant: neurologisch-physiologische Forschungen zu Hörvorgang und Sprachentwicklung mit CI, Rehabilitation von Kindern und Erwachsenen mit CI, Gleichgewichtsdiagnostik, Erfahrungen mit einseitiger Taubheit und CI-Versorgung, Musikhören mit CI, Cochlear Implant und Kinder mit weiteren Behinderungen, Taubblindheit, Hören und das Alter. Wir erwarten etwa 200 Teilnehmer: Eltern von Kindern mit CI, erwachsene CI-Tragende, Erzieher, Lehrer, Ärzte und Therapeuten.
Veranstaltungsort: Spreespeicher, Stralauer Allee 2, 10245 Berlin